Startseite
Bildungsprogramm
Themenangebote
Selbstverständnis
Kooperation
Kontakt

Bildungskollektiv Biko e.V.

04.02.2020, 19:00 Uhr, L50: Identitätspolitiken. Buchvorstellug mit Lea Susemichel

05.02.2020, 19:00 Uhr, Pavillon Presse (Scherfgasse 5, Weimar): Die Linke und die Kunst - Buchvorstellung und Diskussion

13.02.2020, 19:30 Uhr, Offene Arbeit Erfurt: Bolivien - Ende des revolutionären Zyklus? - Vom Kampf der indigenen Bewegungen in den 90er Jahren zum Rücktritt von Evo Morales

[mehr Veranstaltungen]

Publikationen

Soeben erschienen: Kunst, Spektakel, Revolution No.4 und Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt 1979-2014.


Themenangebote

Zu folgenden Themen machen wir gerne Abendveranstaltungen, Kreativangebote, Einführungsveranstaltungen für Gruppen, methodische Workshops, Tagesveranstaltungen oder Seminare zur Vertiefung. [mehr]


Selbstverständnis

Das BiKo ist ein Versuch der Unversöhnlichkeit mit den jetzigen Verhältnissen, ein Versuch, sich von der eigenen Ohnmacht nicht dumm machen zu lassen. [mehr]


Kooperation

Regionale und überregionale Netzwerken mit anderen Akteur_innen in Bildung, Politik und Kultur ermöglichen, die eigenen Erkenntnisse und Inhalte zu diskutieren. [mehr]


Kontakt

Bildungskollektiv BiKo e.V.
Lassallestrasse 50
99086 Erfurt
Telefon: 0361/6634265
Mobil: 0176/23282564
Mail: biko@arranca.de
[mehr]