Startseite
Bildungsprogramm
Themenangebote
Selbstverständnis
Kooperation
Kontakt

Bildungskollektiv Biko e.V.

28.04.2015, 18:00 Uhr, Klubhaus Saalfeld: Tag der Arbeit und NS - was hinter der völkischen Kapitalismuskritik von rechts steckt

12.05.2015, 18:00 Uhr, veto: Gefühle im Neoliberalismus - Vortrag+Diskussion mit Christina Kaindl

13.05.2015, 20:00 Uhr: Die Transformation des Privaten im Zeitalter von Hartz IV und Elterngeld

[mehr Veranstaltungen]

Publikationen

Soeben erschienen: Kunst, Spektakel, Revolution No.4 und Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt 1979-2014.


Themenangebote

Zu folgenden Themen machen wir gerne Abendveranstaltungen, Kreativangebote, Einführungsveranstaltungen für Gruppen, methodische Workshops, Tagesveranstaltungen oder Seminare zur Vertiefung. [mehr]


Selbstverständnis

Das BiKo ist ein Versuch der Unversöhnlichkeit mit den jetzigen Verhältnissen, ein Versuch, sich von der eigenen Ohnmacht nicht dumm machen zu lassen. [mehr]


Kooperation

Regionale und überregionale Netzwerken mit anderen Akteur_innen in Bildung, Politik und Kultur ermöglichen, die eigenen Erkenntnisse und Inhalte zu diskutieren. [mehr]


Kontakt

Bildungskollektiv BiKo e.V.
Lassallestrasse 50
99086 Erfurt
Telefon: 0361/6634265
Mobil: 0176/23282564
Mail: biko@arranca.de
[mehr]