Startseite

Bildungsprogramm

26.09.2019, 19:30 Uhr, Offene Arbeit Erfurt (Allerheiligenstraße 9, Hinterhaus)
Historisch-kritischer Liederabend zu Heimat


02.10.2019, 18:45 Uhr, Frau Korte (Magdeburger Allee 179, Erfurt)
Heimat - Eine Besichtigung des Grauens


15.10.2019, 19:30 Uhr, Offene Arbeit Erfurt (Allerheiligenstraße 9, Hinterhaus)
Frauen bildet Banden - Dokumentarfilm zur Geschichte der Roten Zora


17.10.2019, 19:30 Uhr, Offene Arbeit Erfurt (Allerheiligenstraße 9, Hinterhaus)
Herbst 89 - (K)eine Revolution?


23.10.2019, 19:30 Uhr, L50 (Lassallestr. 50, Erfurt)
Vortrag: „Ware Wohnen - Eine kleine politische Ökonomie des Wohnungssektors“ mit Ernst Lohoff


24.10.2019, 18:00 Uhr, veto (Magdeburger Allee 180, Erfurt)
Workshop: Geschmack und soziale Ungleichheit


4.11.-7.11.2019, Offene Arbeit Erfurt (Allerheiligenstraße 9, Hinterhaus)
1989 -- steht die Revolution erst bevor


17.09.2019, 18:00 Uhr, L50 (Lassallestr. 50, Erfurt)
Vortrag mit Julika Bürgin zu „Bildung für eine autoritäre Demokratie?“
Im Zuge einer autoritären Transformation von Demokratie erfährt auch politische Bildung eine Zurichtung, wenn sie unter dem Extremismuskonzept stehend als Demokratiebildung zur Extremismusprävention wird. Im Vortrag wird Julika Bürgin einen Blick auf die Frage werfen, wie es um kritische Bildung aktuell bestellt ist und dazu die politische Steuerung der Demokratiebildung ebenso wie Einflussnahmen des repressiven Staatsapparates beleuchten. Abschließend sollen die Diskussionen beider Veranstaltungen zusammengeführt werden: Wo liegen unter Berücksichtigung der Ansprüche Kritischer/kritischer Bildung in Verbindung mit ihren aktuellen politischen Bedingungen Handlungsspielräume für emanzipatorische Bildung?

Julika Bürgin ist Professorin mit Schwerpunkt Bildung am Fachbereich Soziale Arbeit der Hochschule Darmstadt. Sie war zuvor langjährig ehrenamtlich und hauptberuflich in der gewerkschaftlichen und gesellschaftspolitischen Jugend- und Erwachsenenbildung tätig. Sie ist u.a. aktiv im Forum kritische politische Bildung.